Skip to main content

3 aktuelle iRobot Saugroboter im Vergleich

Der weltweit bekannteste und erfolgreichste Hersteller von Saugrobotern iRobot hat in den letzten Monaten eine ganze Reihe von neuen Haushaltsrobotern auf den Markt gebracht. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die aktuellsten iRobot Saugroboter vor und erläutern Ihnen, wo die wichtigsten Unterschiede liegen.

In der folgenden Tabelle können Sie die wichtigsten Eigenschaften der iRobot Saugroboter im Überblick sehen: 

 iRobot Roomba 871 Staubsauger RoboteriRobot Roomba 782 SaugroboteriRobot Roomba 615 Staubsauger-Roboter
Bild


programmierbare Startzeitenbis zu 7 programmierbare Startzeiten in der Wochebis zu 7 programmierbare Startzeiten in der Wochenein
Lautstärke61 Dezibel61 Dezibel61 Dezibel
Für Allergiker geeingnetJajaja
Fernbedienungjaneinnein
Virtuelle Wand im Lieferumfang enthaltenjajanein
PreisklassePremium SaugroboterSaugroboter > 500 EuroSaugroboter > 400 Euro
Aktuellen Preis prüfenZu Amazon.deZu Amazon.deZu Amazon.de
Zum ausführlichen ProduktberichtZum KaufratgeberZum KaufratgeberZum Kaufratgeber

Zunächst auffällig ist, dass die drei Saugroboter alle ein sehr ähnliches Design besitzen. Die Roboterstaubsauger haben alle die für iRobot typische runde Form. Von der Farbe her wurden sie alle in den schlichten Farben schwarz, grau und silber gehalten. Hierdurch machen sie einen recht edlen Eindruck.

Der iRobot Roomba 871 Staubsauger Roboter

iRobot Roomba 871 Staubsauger Roboter Kaufratgeber

iRobot Roomba 871 Staubsauger Roboter

Der Saugroboter mit der größten Ausstattung und gleichzeitig auch dem höchsten Preis ist der iRobot Roomba 871 Staubsauger Roboter. Dieser Saugroboter wurde erst vor kurzem auf den Markt gebracht und wurde daher mit den neuesten Technologien ausgestattet. Als einziger Roboter der drei vorgestellten Modelle lässt er sich manuell per Fernbedienung oder sogar über eine App steuern. Ebenfalls sehr praktisch sind die sieben verschiedenen Programmierzeiten pro Woche. Diese sorgen dafür, dass man die Startzeiten des Roboterstaubsaugers nur einmal einstellen muss. Danach legt der iRobot Roomba 871 Staubsauger Roboter von ganz alleine um die gewünschte Uhrzeit am jeweiligen Tag los. In unserem ausführlichen Produktbericht sind wir allerdings auch auf einige kleinere Schwachstellen gestoßen.

Klicken Sie auf diesen Link, um zu unserem aktuellen Produktbericht des iRobot Roomba 871 Staubsauger Roboters zu gelangen.

Unser Staubsaugerroboter Vergleichssieger: der iRobot Roomba 782

iRobot Roomba 782 Kaufratgeber

iRobot Roomba 782

Ein Saugroboter mit einer etwas schlechteren Ausstattung wie der iRobot Roomba 871 Staubsauger Roboter ist der iRobot Roomba 782. Dafür kostet er aber auch je nach Anbieter etwa 100 Euro weniger. Der wohl größte Unterschied liegt darin, dass dieser Staubsaugerroboter nicht per Fernbedienung steuerbar ist. Ansonsten ist die Reinigungsleistung vergleichbar gut und er lässt sich genauso präzise programmieren. Selbst bei größeren Räumen hatte der iRobot Roomba 782 Staubsauger Roboter bei uns keine Probleme und er ließ kaum schmutzige Stellen zurück.

Jetzt den ausführlichen Produktbericht unseres Saugroboter Vergleichssiegers durchlesen – hier klicken.

Der Saugroboter mit dem besten Preis- Leistungsverhältnis: iRobot Roomba 615 Staubsaug-Roboter

iRobot Roomba 615 Staubsaug-Roboter Kaufratgeber

Der iRobot Roomba 615 Staubsaug-Roboter im Vergleich

Für Leute, die etwas weniger für ihren Saugroboter ausgeben möchten, aber trotzdem ein verlässlichen Helfer im Haushalt haben möchten ist der iRobot Roomba 615 Staubsaug-Roboter optimal. Dieses Modell von iRobot ist der Nachfolger des extrem beliebten iRobot Roomba 620 Roboters. Im Vergleich zu diesem Saugroboter wurden jedoch noch einmal leichte Verbesserungen vorgenommen. Neben dem auffälligen verbesserten Design wurde vor allem die Saugleistung des Roboter weiter optimiert. Auf Zusatzfunktionen, wie die Steuerung per Fernbedienung müssen Sie beim  iRobot Roomba 615 Staubsaug-Roboter allerdings aufgrund des geringen Preises verzichten.

Klicken Sie auf diesen Link, um zu unserem aktuellen Produktbericht des  iRobot Roomba 615 Staubsaug-Roboters zu kommen.

Fazit zum  iRobot Saugroboter Vergleich

Insgesamt lässt sich festhalten, dass die aktuellen iRobot Saugroboter alle besonders durch ihre erstaunlich gute Saugleistung überzeugen können. Die unterschiedlichen Preise kommen vor allem dadurch zustande, dass bei den günstigeren Modellen bei der Ausstattung gespart wurde. Sehr teure Modelle hingegen lassen sich beispielsweise per App auf dem Smartphone steuern und besitzen gute Programmiermöglichkeiten. Wem es haupsächlich auf eine gute Saugleistung ankommt, wird bei iRobot aber definitiv auch mit einem günstigeren Modell zufrieden sein.



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Die Geschichte des Saugroboters – Saugroboter Vergleich 2016 August 4, 2016 um 10:12 pm

[…] Heutige Saugroboter weisen im Gegensatz zu früheren Zeiten eine eher handliche Größe sowie ein geringes Gewicht auf. Die Roboter arbeiten gründlicher als der Mensch, da sie auch kleinste Partikel registrieren. Sie erkennen auch schwer erreichbare Ecken, die natürlich auch gereinigt werden. Zudem erkennen sie auch Treppen und sind auch in Abwesenheit einsetzbar. […]

Antworten

Pokemon Go – Eier lassen sich bequem mit Saugroboter ausbrüten – Saugroboter Vergleich 2016 August 6, 2016 um 11:42 am

[…] das Spiel nicht zu ernst nimmt, hat mit einem automatischen Staubsauger eine gute Möglichkeit, sich einen kleinen Vorteil im Spiel zu schaffen. Dies ist allerdings auch […]

Antworten

Sterben Spinnen beim Staubsaugen mit einem Staubsauger oder Saugroboter? – Saugroboter Vergleich 2016 August 8, 2016 um 11:00 pm

[…] Saugstärke: Da ein Staubsauger Roboter bei einem Reinigungsvorgang mehrmals über jede Stelle im Raum fährt, benötigt er eine geringere […]

Antworten

▷ SEC Technology Staubsauger Roboter – günstiger Saugroboter mit zahlreichen Reinigungsmodi » staubsaugerroboter-tests.de April 9, 2017 um 2:10 pm

[…] Der Saugroboter ist nach dem Auspacken schnell einsatzbereit. Er wurde so robust gestaltet, dass er Klippen-Tiefen erst ab 10 cm meidet und umkehrt. Liegt der Höhenunterschied unterhalb dieses Bereiches, wird er sich die Stufe herunterfallen lassen. Sofern dies nicht gewünscht ist, könnte hier zum Beispiel die „virtuelle Wand“ genutzt werden. […]

Antworten

▷ Wie viel Strom verbraucht ein Saugroboter? » Staubsaugerroboter-tests.de Juli 12, 2017 um 2:13 pm

[…] Roboter häufiger und ohne Zutun die Wohnung vom Staub befreien. Aber wie viel Strom verbraucht der Saugroboter im Vergleich? Die Vermutung liegt nahe, dass man den Komfort des autonomen Saugens mit einem […]

Antworten

▷ Deebot Slim Test – der weltweit flachste Saugroboter? » Staubsaugerroboter-tests.de Juli 23, 2017 um 6:16 pm

[…] Watt liegt der Deebot Slim Saugroboter eher im unteren Mittelfeld. Vor allem, wenn man ihn mit den Staubsauger Robotern von iRobot vergleicht, die normalerweise eine Leistung von über 30 Watt besitzen. Mit leichteren bis mittleren […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *