Skip to main content

IROBOT Roomba 980 Saugroboter – der beste Saugroboter bis jetzt?

Der IROBOT Roomba 980 Saugroboter ist der wohl teuerste Saugroboter, den die amerikanische Firma iRobot bis heute jemals auf den Markt gebracht hat. Dieser Saugroboter gehört zu der absoluten Premiumklasse der Haushaltsroboter und soll neue Maßstäbe setzen. Ob er diesen Anspruch auch erfüllen kann, können Sie in diesem Bericht nachlesen.

Vorteile

Außergewöhnlich gute Saugleistung

+ starke Akkuleistung

+ sehr gut für Teppichböden geeignet

+ saugt größtenteils sehr intelligent

Nachteile

hält schwarze Böden für Abgründe

Preis noch sehr hoch

Zurück zur Saugroboter Vergleichstabelle:

Saugroboter Test

Große Fortschritte im Vergleich zum Vorgänger

Im Vergleich zu dem Vorgängermodell iRobot Roomba 880 (Hier klicken, um zum Produktbericht zu gelangen) wurden bei dem IROBOT Roomba 980 Saugroboter einige Verbesserungen vorgenommen. Beispielsweise wurde die Akkulaufzeit noch einmal stark erhöht. Diese liegt mit 120 Minuten fast doppelt so hoch, wie beim Vorgänger.

Darüber hinaus hat die Saugkraft noch einmal deutlich zugenommen. Dies ist bemerkenswert, da auch der iRobot Roomba 880 schon eine sehr gute Saugleistung besitzt.

Ein weiterer Fortschritt liegt in der eindeutig verbesserten Orientierungsleistung. Während der Vorgänger noch teilweise planlos durch den Raum irrte, saugt der iRobot Roomba 980 sehr effizient und ist somit schneller mit einem Saugvorgang durch. Im Unterschied zu vielen günstigeren Modellen, fährt der iRobot Roomba 980 nicht im sogenannten Zufallsmodus durch den Raum, sondern er ist in der Lage, eine virtuelle Karte der Wohnung zu erstellen.

Jetzt zum Angebot des iRobot Roomba 980 bei Mediamarkt – hier klicken

 

Steuerung per WLAN möglich

Weiterhin lässt sich der iRobot Roomba 980 mithilfe einer App fernsteuern. Dies ist sehr nützlich, da man hierfür nur eine WLAN-Verbindung benötigt. Es ist also zum Beispiel auch möglich, den Saugroboter zu programmieren, wenn man gerade gar nicht im Haus ist.

Wenn Sie den iRobot Roomba 980 programmieren, haben Sie die große Auswahl von ganzen sieben Reinigungsmodi. Hierbei ist vor allem Turbomodus interessant. Dieser sorgt dafür, dass sich die Saugleistung stark erhöht, sodass der iRobot Roomba 980 in diesem Modus auch höher-gelegene Teppiche sehr gut reinigen kann. Falls Sie keine Teppiche besitzen, sollten Sie jedoch besser auf den Turbomodus verzichten, da der iRobot Roomba 980 Saugroboter in diesem Modus sehr viel Strom verbraucht und außerdem recht laut wird.

Saugt nicht auf schwarzen Böden

Ein Negativpunkt, der bei dem iRobot Roomba 980 immer wieder von Kunden bemängelt wird, liegt in der Tatsachte, dass er nicht in der Lage ist, auf schwarzen Böden zu saugen. Hierbei gehen die Sensoren des Gerätes offenbar davon aus, dass es sich um einen Abgrund handelt.

Was ebenfalls noch verbesserungswürdig ist, ist die Rückkehr zur Dockingstation an der der iRobot Roomba 980 Saugroboter nach Beendigung des Saugvorgangs automatisch zurückkehrt. In der Praxis hat das Gerät jedoch öfters Probleme direkt den Weg zu finden. Teilweise benötigt es fünf bis zehn Minuten, bis es endlich zurückgefunden hat.

Fazit zum iRobot Roomba 980 Saugroboter – sehr gut, aber teuer

Der iRobot Roomba 980 Saugroboter ist definitiv von der Saugleistung und der Ausstattung einer der besten, wenn nicht sogar der beste Saugroboter momentan auf dem Markt. Allerdings ist er immer noch nicht perfekt. Der iRobot Roomba 980 ist auf jeden Fall um Einiges besser, als sein Vorgänger. Dafür zahlt man aber auch momentan fast den doppelten Preis.

Ein Saugroboter, der eine ähnliche Leistung und Ausstattung besitzt ist der Neato 945-0181 Botvac Connected Saugroboter (Hier klicken, um zum ausführlichen Produktbericht zu gelangen).

Jetzt zum Angebot des iRobot Roomba 980 bei Mediamarkt – hier klicken

 



Ähnliche Beiträge



Kommentare

▷ Saugroboter für Tierhaare » Staubsaugerroboter-tests.de Mai 25, 2017 um 11:07 pm

[…]  IROBOT Roomba 980 Saugroboter: Ein Staubsauger-Roboter, der für fast jede Art von Schmutz und Untergrund geeignet ist, ist der IROBOT Roomba 980 Saugroboter. Dieser Roboter ist momentan das Flagschiff der Firma iRobot. Dafür besitzt dieser Roboterstaubsauger allerdings auch einen stolzen Preis. Bei den meisten Händlern ist er für circa 1000 Euro erhältlich. Zur ausführlichen Produktvorstellung des  IROBOT Roomba 980 Saugroboters geht es hier. […]

Antworten

▷ Was passiert, wenn ein Saugroboter durch Hundekot fährt? (Warnung) » Staubsaugerroboter-tests.de Juni 24, 2017 um 4:49 pm

[…] des Gestankes musste der Roomba Staubssauger Roboter umgetauscht werden. Der Verkäufer hatte Verständnis für die Situation, sodass ein kostenloser […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *