≡ Menü

Staubsauger Roboter – Reinigung und Pflege

Wie reinigt und pflegt man einen Saugroboter am besten?

Ein Staubsauger Roboter nimmt einem sehr viel Arbeit ab. Man muss nicht mehr selber saugen und man kann den Saugroboter so vorprogrammieren, dass er selbstständig  an bestimmten Wochentagen zu einer bestimmten Uhrzeit anfängt zu saugen. Die Meisten Saugroboter sind mittlerweile sogar schon so intelligent, dass sie selbstständig zu ihrer Ladestation finden.

Dies sollte aber nicht davon ablenken, dass so ein Saugroboter trotzdem ab und zu gereinigt werden muss, damit er seine Leistungsfähigkeit beibehält. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die wichtigsten Dinge vor, die man bei der Reinigung eines Staubsauger Roboters beachten muss.

Sensoren des Saugroboters regelmäßig reinigen

Vor allem der Absturzsensor, der den Staubsauger Roboter davor schützt, dass er selbständig Abgründe erkennt, sollte in regelmäßigen Abständen gereinigt werden. Weiterhin haben Saugroboter meisten vorne zwei sowie hinten einen weiteren Sensor, um Hindernisse zu erkennen und wieder zu ihrer Ladestation zurückfinden zu können.

Um die Sensoren des Staubsauger Roboters von Staub zu befreien, reicht es aus ein feuchtes Tuch zu benutzen. Chemische Reinigungsmittel und Alkohol sind nicht zu empfehlen, da die einzelnen Bauteile eines Saugroboters recht empfindlich sind und hierdurch beschädigt werden könnten.

Staubbehälter des Staubsauger Roboters reinigen

Damit der Staubbehälter weiterhin Staub aufnehmen kann, sollte er regelmäßíg geleert werden. Dies ist sehr einfach und geht sehr schnell. Bei den Meisten Saugrobotern muss man hierzu nur die Abdeckung im hinteren Bereich des Staubsauger Roboters öffnen und den Staubbehälter entnehmen. Danach können Sie den aufgesaugten Dreck einfach in den Restmüll entleeren und den Behälter wieder einsetzen. Ab und zu kann es auch sinnvoll sein, den Staubbehälter gründlich mit einer Bürste zu reinigen, damit er nicht zu sehr verstaubt.

Staubsauger Roboter – Akku austauschen

Normalerweise nimmt nach ein paar Jahren die Leistung des Akkus eines Saugroboters ab und irgendwann muss der Akku ausgetauscht werden. Wenn der Staubsauger Roboter noch Garantie hat, ist es meistens ohne Probleme möglich, den Saugroboter zurück zum Hersteller zu schicken, der dann einen neuen Akku einsetzt. Falls dies nicht der Fall ist, ist das aber auch kein Problem, da es mittlerweile sehr einfach geworden ist, denn Akku selbständig zu wechseln. Hierfür müssen Sie zunächst den Staubsauger umdrehen und den Deckel für den Akku öffnen. Daraufhin müssen Sie den Batteriekabelstecker aus dem Akku herausziehen. Jetzt können Sie den Akku des Staubsauger Roboters einfach herausnehmen und den Ersatzakku einsetzen. Diesen verbinden Sie dann wieder mit dem Batteriekabelstecker und dann können Sie die Abdeckung wieder aufsetzen.

Staubsauger Roboter – Tipps um Lebensdauer des Akkus zu erhöhen

Wenn Sie einen neuen Saugroboter erworben haben, sollten Sie den Akku komplett voll laden. Danach ist es sehr wichtig, den Staubsauger Roboter so lange laufen zu lassen, bis der Akku komplett leer ist. Dies sorgt dafür, dass die Leistungsfähigkeit des Akkus vollständig ausgeschöpft wird und der Akku auch nach längerer Zeit noch vollständig geladen werden kann.

Weiterhin ist es wichtig darauf zu achten, dass der Staubsauger Roboter keinen extrem hohen oder niedrigen Temperaturen ausgesetzt wird. Ein Saugroboter sollte sich niemals in einem Raum befinden, in dem es unter null Grad Celsius kalt ist oder eine Temperatur über 30 Grad herrscht.

Darüber hinaus sorgt eine regelmäßige Reinigung des Staubsauger Roboters dafür, dass der Motor nicht übermäßig belastet wird, da die Räder beispielsweise nicht mehr flüssig laufen. Durch die höhere Belastung des Motors nimmt die Leistung des Akkus langfristig immer mehr ab.

Saugroboter Reinigung und Pflege – Fazit

Es ist auf jeden Fall sinnvoll, eines Staubsauger Roboter  regelmäßig zu warten. Die Reinigung und Pflege eines Staubsauger Roboters ist sehr einfach und nimmt wenig Zeit in Anspruch und sorgt dafür, dass der Saugroboter langfristig zuverlässig arbeitet.

Weitere hilfreiche Tipps erhalten Sie in den Artikeln Saugroboter – langfristig Schäden vermeiden und Staubsauger Roboter – Tipps zur Benutzung. Darüber hinaus können Sie in unserem Blog nachlesen, welcher Saugroboter momentan der beste ist oder wo die Vor- und Nachteile einen Roboter Staubsaugers liegen.

Hier finden Sie die Aktuellen Roboter Staubsauger Bestseller bei Amazon